Startseite

Sie suchen für Ihr Tier eine sanfte, aber effektive Behandlungsmethode? Sie haben sie gefunden:

Ortho-Bionomy®

eine weiche, manuelle Therapie-Methode nach Dr. Arthur L. Pauls hat ihren Ursprung in der Osteopathie und unterstützt mit verschiedenen Techniken die von der Natur gegebene Selbstregulation des Körpers.
Die Ortho-Bionomy® findet Anwendung bei verschiedenen körperlichen Fehlfunktionen wie z.B.

  • allen Beschwerden des Bewegungsapparates (z, B. Gelenkblockierungen, Bewegungseinschränkungen)
  • Rücken- und Bandscheibenproblemen
  • Störungen durch Verklebungen im Faszien- und Muskelgewebe
  • Jeglichen Schmerzempfindungen (Migräne, etc.)
  • Hör-, Seh- bzw. Gleichgewichtsproblemen
  • Gangproblemen (Rittigkeit)
  • Hormonellen sowie vegetativen Fehlfunktionen
  • Problemen mit den Hufen
  • Funktionsstörungen der inneren Organe
  • Irritationen/Störungen hormoneller und vegetativer Regelkreise
  • Vor und nach Operationen,
  • nach Unfällen
  • Jegliche Schwellungen und Abflussstörungen im Gewebe
  • Behandlung von Narben
  • Störung der Immunabwehr

Klären Sie bitte bei Bedarf in einem kurzen Vorgespräch ab, ob eine Ortho-Bionomy®-Behandlung auch für die körperlichen Probleme Ihres Tieres (Pferd, Hund, …) eine helfende Therapie sein kann.